X-Plus MOD HP2 10kVA – 60kVA

Onlinedauerwandler Technologie
1-1, 1-3, 3-1 oder 3-3 phasig, Modularer Aufbau

Beschreibung:

USV Anlagen der X-Plus MOD HP Serie arbeiten nach dem Online Dauer-wandlerprinzip (VFI), bei dem die Last permanent und unterbrechungsfrei mit sauberer Sinusspannung versorgt wird. Aufgebaut in Modulartechnik mit wahl-weise 3.4, 5.0 oder 6.7 kVA Modulen kann mit der X-Plus MOD HP eine N+X Redundanz auch zu einem späteren Zeitpunkt bis zu 60 kVA jederzeit erreicht werden. Durch das geringe Modulgewicht von maximal 9 kg und den modularen Batterieeinschüben von maximal 13 kg ist eine einfache, platzsparende und kostengünstige Installation gegeben. Fehlerhafte Module können einfach ausgetauscht werden. Das erspart kostenintensive Serviceeinsätze und reduziert die Reparaturzeit. Autonomiezeiten von bis zu einer Stunde sind modular möglich. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit längere Autonomiezeiten durch größere Batteriesysteme zu realisieren.

USV Anlagen der X-Plus MOD HP Serie eignen sich zur Absicherung aller kritischen Lasten, sowohl im Bereich IT als auch in der Industrie, und überzeugen vor allem durch einfache Handhabung und einer extrem hohen Verfügbarkeit.

Downloads: